Gründungsmitglied des
Deutschen Ferienhausverbands e.V.
Über 15 Jahre Erfahrung
im Bereich E-Commerce
10%sparen!

Top Last-Minute Angebot

Angebot vom 12.07. bis 18.07.
Max. 4 Personen
Last-Minute Preis: ab 95,00 € / Nacht

Aktuelle Bewertung

5,0 von 5,0
Kleine Brise

Finden Sie das passende Fahrrad in St. Peter-Ording

X
Die letzte Anfrage auf StPeterOrding-Travel.de wurde vor 2 Minute(n) gestellt.

Ferienwohnungen & Ferienhäuser in St. Peter-Ording

St. Peter Ording - Urlaub direkt an der Nordseeküste

An der Westspitze der Halbinsel Eiderstedt gelegen, ist St. Peter-Ording das einzige Nordseeheil- und Schwefelbad in ganz Deutschland und gleichzeitig das beliebteste Seebad Schleswig-Holsteins. Als eines der attraktivsten Urlaubsziele an der schleswig-holsteinischen Nordseeküste lockt der Kurort jährlich viele tausend Besucher an die nordfriesische Küste. Der Ort besticht vor allem durch seine herrlich abwechslungsreiche Natur, die sowohl durch den zwölf Kilometer langen Sandstrand als auch durch dessen atemberaubende Dünenlandschaft mit dem idyllischen Vorland geprägt ist. Kennzeichnend für den Ort sind neben den charakteristischen Pfahlbauten am Strand und dem Leuchtturm vor allem auch die weitläufigen naturgeschützten Salzwiesen, eine riesige Sandbank, die im gesamten Küstenverlauf zu sehen ist und das 350 Hektar große angrenzende Waldgebiet mit seinen insgesamt rund 100 Kilometer langen Wanderwegen. Neben Sylt ist St. Peter-Ording außerdem der zweite große Hot Spot für alle Kite- und Windsurfer, Das Revier bietet ideale Bedingungen für die Wassersportarten, sodass hier seit 2006 mit dem Kitesurf Worldcup auch das jährlich größte Kitesurf Event der Welt ausgetragen wird.

Die perfekte Unterkunft in St. Peter-Ording

In St. Peter-Ording Ferienwohnung oder Ferienhaus mieten? Nichts leichter als das! Für Ihren Urlaub an der Nordsee finden Sie bei uns die passende Unterkunft. Je nach Tide kann dabei sogar direkt aus der Ferienwohnung die Nordsee oder das Wattenmeer bestaunt werden. Egal ob es nun eine Ferienwohnung mit Meerblick sein darf oder ob Sie mit einem Ferienhaus in St. Peter-Ording und seiner außergewöhnlichen Landschaft gerecht werden wollen, hier werden Sie garantiert fündig. Sie können aus rund 1000 Angeboten Ihr Traumobjekt auswählen und direkt mit dem Vermieter Kontakt aufnehmen oder Ihre Ferienwohnung in St. Peter-Ording online buchen. Alle Immobilien sind mit Bildern versehen und detailliert beschrieben. So können Sie sich über Einrichtung, Lage, Preise und Konditionen informieren. Unser Belegungskalender zeigt Ihnen außerdem, ob die Unterkunft Ihrer Wahl zur Verfügung steht. Jetzt müssen Sie sich nur noch entscheiden: Soll mit einer Ferienwohnung St. Peter-Ording erkundet werden oder darf es doch lieber ein Ferienhaus sein?

Sie möchten ganz spontan Urlaub in St. Peter-Ording machen und dabei auch noch richtig sparen? Schauen Sie in unsere täglich aktuellen St. Peter-Ording Last-Minute Angebote und schlagen Sie zu, denn Sie können in unseren Ferienhäusern und Ferienwohnungen St. Peter-Ording genießen und gleichzeitig bis zu 60% vom Normalpreis sparen.

Urlaub in St. Peter-Ording und an der Westküste Nordfrieslands

Auf Eiderstedt und an der nordfriesischen Westküste liegen zahlreiche kleinere und größere sehenswerte Orte. Die touristisch attraktivsten Ortsteile von St. Peter-Ording und Umgebung für Ferienwohnungen und Ferienhäuser möchten wir Ihnen an dieser Stelle kurz vorstellen:

Ferienwohnung Ording: Wer seinen Urlaub in einer Ferienwohnung oder Ferienhaus in Ording plant, kann sich auf einen eher ruhigen Aufenthalt freuen. Ording ist der nördlichste Stadtteil und befindet sich direkt hinter dem Deich, der den Ort von der zeitweise rauen Nordsee schützt.

Ferienwohnung St. Peter Bad: Auf der Suche nach Erholung in Verbindung mit einem abwechslungsreichen Freizeitprogramm sollte man St. Peter Bad wählen. Hier befindet sich das Herzstück des Erholungsortes, denn der kilometerlange Sandstrand, die Dünen-Theme und die Pfahlbauten sind hier gelegen.

Ferienwohnung St. Peter Dorf: Im Ortsteil St. Peter-Dorf vereinen sich der friesische Charme mit einem modernen Urlaubsort. Zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten und gemütliche Restaurants laden im Kern von St. Peter-Ording zum Verweilen ein. Zudem erstrecken sich im Strandbereich von St. Peter-Dorf malerische Salzwiesen und ruhige Badestellen.

Ferienwohnung St. Peter Böhl: Im Ortsteil Böhl kann man sich wunderbar erholen, denn Ruhe und Entspannung werden hier groß geschrieben. Wunderschöne Reetdachhäuser, der Böhler Leuchtturm und ein Strandabschnitt, der mit Autos befahren werden kann, zeichnen den südlichsten Ortsteil aus.

Ferienwohnung Tönning: In unmittelbarer Nähe zur Mündung der Eider in die Nordsee liegt Tönning, ein Bade- und Luftkurort, dessen Hafen eine aufregende Geschichte birgt. In seiner Blütezeit zu Beginn des 17. Jahrhundert war er zeitweilig der wichtigste Fischerei- und Transporthafen der Nordseeküste. Noch heute zeugen rund um den historischen Binnenhafen der Stadt zahlreiche imposante Gebäude, wie z.B. das Schifferhaus von den einst glanzvollen Zeiten des Hafens am Eiderkanal.

Ferienwohnung Nordstrand: Zum Großteil auf der gleichnamigen Halbinsel und auf der Hallig Nordstrandischmoor sowie dem nordfriesischen Vorland gelegen, ist Nordstrand ein gemütlicher Ort mit insgesamt acht kleineren Ortsteilen. Fernab des Massentourismus können Urlauber hier einfach mal die Seele baumeln lassen und sich inmitten der hiesigen Natur entspannen. Auf Wattwanderungen kann von hier aus das atemberaubende Wattenmeer erkundet werden und vom kleinen Strucklahnungshörn genannten Hafen aus, kann nicht nur die nahegelegene Insel Pellworm besichtigt werden sondern es gibt auch zahlreiche Bootstouren entlang der malerischen Ostseeküste.

Die Sehenswürdigkeiten in St. Peter-Ording

Historisch ist das nach der Kirche des Ortes benannte Sankt Peter-Ording aus mehreren Ortschaften zusammengewachsen, die heute die Ortsteile Ording, Bad, Dorf und Böhl bilden und zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten haben. Das Wahrzeichen St. Peter-Ordings sind beispielsweise die aufragenden Pfahlbauten, die den Strand umsäumen. Sie trotzen dem Meer und sind vor starken Fluten geschützt. Heute beherbergen die Pfahlbauten Restaurants oder Stützpunkte für Rettungsschwimmer. Ein weiteres Highlight ist der im 19. Jahrhundert errichtete Böhler Leuchtturm, der anfangs lediglich als Tagessichtzeichen diente und erst viel später mit einer Laterne ausgestattet wurde. Großer Bekanntheit und Beliebtheit erfreut sich außerdem die Dünen-Therme, die seinen Badegästen vielfältigste Erholungsmöglichkeiten in atemberaubenden Wassererlebniswelten und Saunalandschaften bietet. Besonders sehenswert ist außerdem auch die Seebrücke, die auf einem Kilometer Länge vom Ortskern über die geschützten Salzwiesen hinweg zum Strand führt. Aufgrund des wellenförmigen Baus sowie der eindrucksvollen Beleuchtung ist die Seebrücke ein wahrer Blickfang. Detaillierte Informationen finden Sie in unseren St. Peter-Ording Sehenswürdigkeiten.

Aktivitäten für jedermann - Erholungssuchende, Familien oder Sportbegeisterte

Als Heilbad ist St. Peter-Ording heute ein wichtiges Rehabilitations- und Erholungszentrum. Bereits 1913 entstand das erste Sanatorium. Genesung versprechen die gesunde Seeluft und die heilenden Thermalbäder. Aus diesem Grund haben sich hier bis heute zahlreiche Kliniken angesiedelt. Bekannt ist der Friesenort neben seinen zahlreichen hochwertigen Kurmöglichkeiten zudem für sein außerordentlich kinderfreundliches Freizeitangebot. Traditionell führt es viele Schüler auf ihren Klassenfahrten nach St. Peter, um das Wattenmeer und die Umgebung zu entdecken. Zudem zieht es jedes Jahr unzählige Sportbegeisterte an St. Peter-Ordings Strände. So tummeln sich in den Wellen zahlreiche Wind- und Kitesurfer und durch den feinen Sand flitzen Strandsegler und Kitebuggies. In unseren St. Peter-Ording Aktivitäten finden Sie hilfreiche Informationen für Ihre Urlaubsgestaltung.

Wir wünschen Ihnen einen unvergesslichen Urlaub und einen angenehmen Aufenthalt in Ihrem Ferienhaus in St. Peter-Ording oder Ihrer Ferienwohnung in St. Peter-Ording.