Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Husum

 

Urlaub in Husum: Ferienwohnungen & Ferienhäuser

Auf St. Peter-Ording-Travel bieten wir Ihnen eine große Auswahl an verschiedenen Ferienwohnungen und Ferienhäusern in Husum und Umgebung. Ob Sie nun eine kleine Wohnung für ein paar Tage oder ein großes Haus für einen längeren Aufenthalt suchen - wir haben die passende Unterkunft für Sie! Unsere Ferienwohnungen und Ferienhäuser sind komfortabel und gut ausgestattet. So können Sie sich während Ihres Urlaubs voll und ganz entspannen und die schöne Landschaft rund um Husum genießen. Buchen Sie noch heute Ihre Ferienwohnung oder Ihr Ferienhaus in Husum und freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Urlaub an der Nordsee!

Ferienwohnungen in Husum

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

DFV
Sicher buchen
Geprüft und zertifiziert vom
Deutschen Ferienhausverband e.V
Nights
1.5 Mio vermittelte
Übernachtungen im Jahr

Ferienwohnungen mit Hund in Husum

Alle Unterkünfte mit Hund in Husum anzeigen

Preise für Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Husum & Umgebung: Wann kann ich sparen?

135
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Medianpreis pro Nacht in €

Verfügbarkeiten für Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Husum & Umgebung: Ist kurzfristig noch etwas frei?

81 %
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Jan
Verfügbare Unterkünfte in %

Urlaub in einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus in Husum

Wer eine Ferienwohnung in Husum bucht, besucht das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum Nordfrieslands. Die 22.000 Einwohner zählende Kreisstadt an der Husumer Au wurde im Jahre 1252 erstmals erwähnt und ist seit der Sturmflut des Jahres 1362 direkt mit dem Meer verbunden. Mit etwas Glück lässt sich in Husum eine Ferienwohnung in einem der bunten Giebelhäuser in den idyllischen Gassen des Stadtzentrums finden. Einen beliebten Anziehungspunkt in Husum stellt der Binnenhafen dar, welcher bis in das Stadtzentrum hineinreicht. Die Hafentage im August oder die im Oktober gefeierten Husumer Krabbentage setzen das Areal stimmungsvoll in Szene.

Von einem Ferienhaus in Husum lässt sich bequem der Marktplatz erreichen. Das Ortszentrum wird von Bauten des 16. und 17. Jahrhunderts beherrscht. Aufmerksame Besucher werden vor dem Rathaus den Tonnenleger Hildegard entdecken, welcher an den Werftstandort Husum erinnert. Nicht zu übersehen ist auch der Tine Brunnen, dort thront Fischerfrau Tine, das Wahrzeichen Husums. Wenn man in Husum ein Ferienhaus mietet, sollte man auch das Haus Nr. 9 besuchen. Hier erblickte der Dichter Theodor Storm das Licht der Welt und einen Ausstellung informiert über den Autor des Schimmelreiters. Zur Besichtigung offen steht auch das Nissenhaus, gezeigt wird eine eindrucksvolle Sammlung zur Geschichte der Nordsee. Am Nordrand der Stadt ist das Husumer Schloss zu finden. Im Frühling tauchen Millionen Krokusse den Schlossgarten in ein Meer aus Farben.

Ferienwohnungen in Eiderstedt

Alle Unterkünfte in dieser Region anzeigen

Salz in der Luft und immer eine frische Brise von der Nordsee

Husum ist der Dreh- und Angelpunkt der Ferienregion Husumer Bucht. Die Stadt besticht durch ihre Ihre vielfältigen Freizeitaktivitäten, denn es bleiben wirklich keine Wünsche der Urlauber offen. So bietet die Stadt eine stilvolle und angenehme Shoppingkultur, weit ab vom Stress der üblichen Shoppingmeilen. Die Naturlandschaft Nordfrieslands ergänzt das idyllische Stadtbild um zauberhafte Dünen und natürlich das Wattenmeer, das direkt in den historischen Hafen hinein reicht. Doch auch an kulturellen Angeboten fehlt es der Stadt nicht.
Berühmtester Sohn der Stadt ist Theodor Storm, der seiner Heimatstadt ein Gedicht widmete: “Die graue Stadt am Meer“. Sein bekanntestes Werk ist aber "Der Schimmelreiter“.

Allerdings werden Besucher der dortigen Ferienunterkünfte, die auf der Suche nach „der grauen Stadt“ sind, enttäuscht sein, denn seit den Zeiten Theodor Storms hat sich das Bild beträchtlich geändert. Husum ist zu einer farbenfrohen und heiteren Stadt geworden. Alte Giebelhäuser mit weißer, gelber, roter oder blauer Fassade säumen die engen Straßen und kopfsteingepflasterten Gassen. Boutiquen, einladende Cafés und Restaurants umgeben die St. Marien-Kirche und den Marktplatz, auf welchem das heimliche Wahrzeichen der Stadt, der „Tine-Brunnen“, steht. Das Schloss ist besonders im Frühjahr sehenswert, da dann über 4 Millionen lila Krokusse blühen und das Krokusblütenfest gefeiert wird.

Die Nordsee und der Nationalpark Wattenmeer reichen bis in den Husumer Binnenhafen. Zweimal täglich sorgt die Flut für frisches Wasser im Hafenbecken – so lässt sich das Gezeitenmeer hautnah miterleben.
EXAKTES DATUM
FLEXIBLES DATUM
Wie lange möchten Sie vereisen?
Eine Woche
Zwei Wochen

1) Wie lange möchten Sie verreisen?

2) Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.

Bitte geben Sie eine Anzahl von Nächten an.
Bitte wählen Sie Ihre früheste Anreise und späteste Abreise.
Personen
2
Schlafzimmer
1